Programm

Was läuft bei uns?

Das Albtalradio ist rund um die Uhr verfügbar und sendet tagsüber ein leicht zu merkendes Programm mit der Musik der 80er und 90er Jahre. Nachts kommen die Fans von Maxi´s, Extended- und Club-Versionen der 80er und 90er Jahre auf ihre Kosten. Diese Sendungen sind alle unmoderiert und werden stündlich (außer "Maxis Maximal") mit den aktuellen Nachrichten und dem Wetterbericht ergänzt. Hierbei handelt es sich um unser Grundprogramm, welches unser vorkonfigurierter Auto DJ steuert. Manchmal schalten wir uns auch mal zwischendurch live auf den Stream und überbringen einen Geburtstagsgruß, erfüllen einen Wunschtitel oder probieren einfach mal was aus.

Das Albtalradio bietet auch moderierte Sendungen. Hier weichen wir unter Umständen ein wenig von unserer Timeline ab und präsentieren Dir dafür auch Musik abseits des Mainstreams.

Maxis Maximal - Täglich von 0 bis 6 Uhr

Hier hörst Du Extended- und Club-Versionen der 80er und 90er Jahre. Das waren damals immer willkommene Zugaben zu den Alben und Singles und boten gerade bei Vinyl die bessere und intensivere Soundqualität. Sie zeigten auch das Engagment eines Künstlers oder Band. Weil Maxi's im heutigen Radio kaum noch zu hören sind, bietet Dir das Albtalradio diese Sendung soundstark, pur und durchweg ohne Nachrichten. Great Memories!

Back To The Eighties! - Täglich von 6 bis 15 Uhr

In dieser Sendung gibt es die internationalen Hits der Achtziger. Wir streuen auch immer wieder einen Hit der Neuen Deutschen Welle ein. Die Musikkassette ersetzte in den Achtzigern das Tonband, eroberte das Land und machte Mitschnitte vom Radio möglich. Die großen Rundfunkanstalten sendeten nun durchgängig im UKW-Band. Zum Ende des Jahrzehnts lösten dann die ersten CD´s die Schallplatte als Tonträger ab.

Love the 90s! - Täglich von 15 bis 24 Uhr

Die Neunziger stehen ganz klar im Rampenlicht der CD, die bis heute ein noch unersätzlicher Tonträger ist. Die Schallplatte wurde fast komplett verdrängt und erlebt erst heute wieder ein Comeback. Am Ende des Jahrzehnts konnte man sogar schon auf MiniDisc oder CD Musik aufnehmen. Schließlich gab es dann mit Napster die erste Online-Tauschbörse. Boygroups, Eurodance und Techno mit allen seinen Nebenwirkungen, waren der Trend der Neunziger...